Privacy Policy

DATENSCHUTZ

In dieser Datenschutzrichtlinie wird erläutert, wie wir mit von Ihnen bereitgestellten persönlichen Informationen umgehen, einschließlich Websites, die von SASMAR kontrolliert werden (einschließlich ihrer Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen) und auf diese Datenschutzrichtlinie verweisen (als SASMAR-Websites bezeichnet). Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für personenbezogene Daten, die auf Websites Dritter bereitgestellt werden, auf die die SASMAR-Websites möglicherweise verlinkt sind. Die Nutzung der SASMAR-Websites unterliegt diesen Datenschutzbestimmungen und den Nutzungsbedingungen.

Wie definieren wir personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Sie identifizieren oder zu Ihrer Identifizierung verwendet werden könnten und die von SASMAR-Websites gesendet und / oder gesammelt und von SASMAR in einem zugänglichen Format verwaltet werden. Beispiele für persönliche Informationen sind Ihr Name, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer.

SASMAR sammelt Informationen auf zwei Arten:

1. Versendete persönliche Informationen: SASMAR sammelt persönliche Informationen, die in die Datenfelder auf den SASMAR-Websites eingegeben wurden. Sie können beispielsweise Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse und / oder andere Informationen senden, um Informationen zu verschiedenen Themen zu erhalten, sich für SASMAR-Programme zu registrieren, den SASMAR-Kundendienst zu kontaktieren oder an SASMAR-Umfragen teilzunehmen. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, dürfen Sie SASMAR keine Informationen zur Verfügung stellen, die nicht ausdrücklich angefordert werden. *

2. Passive Erfassung nicht identifizierbarer Informationen: SASMAR-Websites können Informationen über Ihre Besuche auf SASMAR-Websites erfassen, ohne dass Sie diese Informationen aktiv senden. Nicht identifizierbare Informationen können mithilfe verschiedener Technologien wie Cookies, Internet-Tags und Web Beacons gesammelt werden. Der Internetbrowser überträgt einige dieser nicht identifizierbaren Informationen automatisch an die SASMAR-Websites, z. B. die URL der gerade besuchten Website und die Version des auf dem Computer verwendeten Browsers. Passive Technologien zum Sammeln von Informationen können die Verwendung von SASMAR-Websites vereinfachen und es SASMAR ermöglichen, einen besseren Service bereitzustellen, Websites basierend auf Kundenpräferenzen anzupassen, Statistiken zu erstellen, Trends zu analysieren und Websites zu verwalten und auf andere Weise zu verbessern Web SASMAR. Einige Funktionen der SASMAR-Websites funktionieren möglicherweise nicht ohne den Einsatz passiver Informationssammeltechnologien. Die von diesen Technologien gesammelten Informationen können nicht dazu verwendet werden, Sie ohne zusätzliche identifizierbare Informationen zu identifizieren.

Verwenden wir wie die meisten Websites Cookies und Pixel?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie bestimmte Webseiten besuchen. Auf sasmar.com verwenden wir Cookies, um zu verfolgen, was Sie in Ihrem Warenkorb haben, und um sich an Sie und Ihre Bestellung zu erinnern, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren.

Um Produkte auf sasmar.com zu bestellen, müssen Cookies im Browser aktiviert sein. Wenn Sie keine Cookies aktivieren möchten, können Sie diese Website weiterhin durchsuchen, aber Sie können keine Produkte und Bestellungen tätigen. In den meisten Webbrowsern sind Cookies standardmäßig aktiviert.

Beachten Sie, dass Cookies Ihrem Computer keinen Schaden zufügen können. Pixel sind eine kleine Menge Code auf einer Webseite oder in einer E-Mail-Benachrichtigung. Wir können Pixel verwenden, um festzustellen, ob Sie mit bestimmten Webinhalten oder E-Mails in unseren Diensten interagiert haben. Auf diese Weise können wir Ihnen eine gute Erfahrung beim Surfen auf unserer Website bieten und unsere Website verbessern. Wir sammeln oder speichern KEINE Kreditkartendaten in Cookies oder Pixeln.

Unter welchen Umständen könnte SASMAR personenbezogene Daten sammeln und verwenden?

SASMAR verwendet die über die SASMAR-Websites bereitgestellten persönlichen Informationen, um Fragen zu beantworten und einen effizienten Kundenservice bereitzustellen. Nachdem SASMAR persönliche Informationen in ein Formular oder Datenfeld auf einer SASMAR-Website eingegeben hat, kann SASMAR bestimmte Identifikationstechnologien verwenden, um dieser Website die Speicherung ihrer persönlichen Einstellungen zu ermöglichen, z. B. Abschnitte dieser Website, die Sie häufig besuchen, und Wenn Sie Ihre Benutzer-ID wählen. Wir können diese personenbezogenen Daten auch für andere kommerzielle Zwecke verwenden, um Ihnen beispielsweise die Möglichkeit zu geben, Mitteilungen zu SASMAR-Produkten oder -Dienstleistungen zu erhalten, Sie zur Teilnahme an Umfragen zu unseren Produkten einzuladen oder Sie über Sonderaktionen zu informieren

Sammelt oder speichert SASMAR meine Kreditkarteninformationen?

SASMAR sammelt oder speichert KEINE Kreditkarteninformationen. Alle Transaktionen werden mit zuverlässigen Drittanbieter-Zahlungsabwicklungsunternehmen wie PayPal, Stripe und anderen abgewickelt.

Konsolidiert SASMAR personenbezogene Daten?

SASMAR kann die persönlichen Informationen von Kunden konsolidieren. Wir verwenden diese Informationen, um die SASMAR-Websites und SASMAR-Produkte besser zu gestalten, Informationen zu kommunizieren, unsere Marketing- und Forschungsaktivitäten zu verbessern und andere Geschäftsfunktionen zu vereinfachen.

Welche Möglichkeiten habe ich, wie SASMAR persönliche Informationen über mich sammelt und verwendet?

Sie können die Menge und den Typ der persönlichen Informationen, die SASMAR über Sie erhält, jederzeit einschränken, indem Sie keine persönlichen Informationen in Formulare oder Datenfelder auf SASMAR-Websites eingeben. Einige unserer Online-Dienste können nur bereitgestellt werden, wenn Sie uns entsprechende personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Andere Teile der SASMAR-Websites fragen Sie möglicherweise, ob Sie sich abmelden möchten, oder entscheiden Sie sich für unsere Kontaktlisten für Angebote, Werbeaktionen und zusätzliche Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten.

Wer hat Zugang zu persönlichen Informationen über mich?

Auf personenbezogene Daten können nur eine begrenzte Anzahl von SASMAR-Mitarbeitern, einige Unternehmen, mit denen SASMAR gemeinsame Programme durchführen kann, sowie natürliche und juristische Personen, mit denen SASMAR Verträge zur Durchführung kommerzieller Aktivitäten für SASMAR abschließt, zugreifen. Wir schulen unsere Mitarbeiter in der Bedeutung des Datenschutzes und im angemessenen und sicheren Umgang mit Kundendaten. Darüber hinaus teilt SASMAR Ihnen nach eigenem Ermessen mit, ob Sie sich für ein Programm registrieren, das in Zusammenarbeit mit einem anderen Unternehmen durchgeführt wird, das möglicherweise Zugriff auf Ihre persönlichen Daten anfordert. Darüber hinaus besteht die Praxis von SASMAR darin, von seinen Auftragnehmern die Geheimhaltung personenbezogener Daten zu verlangen und personenbezogene Daten nur zur Ausführung von SASMAR-Funktionen zu verwenden.

Gibt SASMAR personenbezogene Daten an Dritte weiter?

In der Regel gibt SASMAR Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, es ist erforderlich, ein gemeinsames Programm durchzuführen oder ein Programm oder eine Aktivität durch einen Auftragnehmer durchzuführen, der gemäß einer gesetzlichen Geheimhaltungsvereinbarung genehmigt wurde. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wird SASMAR Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke Dritter an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie haben die Möglichkeit, sich dieser Weitergabe anzuschließen oder darauf zu verzichten. Wenn SASMAR jedoch eine seiner Produktlinien oder Abteilungen verkauft, werden Ihre persönlichen Daten möglicherweise an den Käufer weitergeleitet, damit der Käufer Ihnen weiterhin Informationen und Dienstleistungen zur Verfügung stellen kann. Wenn SASMAR Ihre personenbezogenen Daten an natürliche und juristische Personen weitergibt, die uns bei unseren Geschäftstätigkeiten unterstützen, ist es üblich, dass diese natürlichen und juristischen Personen Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandeln und Ihre personenbezogenen Daten nur zur Ausführung von Funktionen für verwenden Sasmar. SASMAR behält sich das Recht vor, Ihre persönlichen Daten offenzulegen, um Anfragen nach Informationen zu beantworten, die von Regierungsbehörden genehmigt wurden, um nationale Sicherheitssituationen zu behandeln oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Hier werden SASMAR-Daten gespeichert

Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden sicher in Europa gespeichert. Um Ihnen jedoch Dienstleistungen anbieten zu können, können wir Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (“EWR”) übertragen. Um unseren vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber nachzukommen, können wir Ihre Daten in jedem Land übertragen, verarbeiten und speichern, in dem wir, unsere Tochterunternehmen, Tochterunternehmen, Lieferanten oder Vertreter Einrichtungen betreiben. Zu diesen Ländern gehören die Vereinigten Staaten, Australien, das Vereinigte Königreich und Hongkong. Innerhalb des EWR gesammelte Informationen können beispielsweise in einem Land außerhalb des EWR übertragen und verarbeitet werden, das möglicherweise nicht das gleiche Schutzniveau für personenbezogene Daten innerhalb des EWR bietet. Durch die Nutzung unserer Websites erklären Sie sich damit einverstanden, dass solche Informationen außerhalb Ihres Landes übertragen werden.

Wie schützt SASMAR persönliche Daten?

Es ist SASMARs Praxis, jede Webseite zu schützen, die persönliche Informationen sammelt. Die Vertraulichkeit personenbezogener Daten, die über das Internet übertragen werden, kann jedoch nicht garantiert werden. Wir laden Sie ein, bei der Übermittlung persönlicher Informationen im Internet, insbesondere persönlicher Informationen zu Ihrer Gesundheit, besondere Aufmerksamkeit zu schenken. SASMAR kann nicht garantieren, dass nicht autorisierte Dritte nicht auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können. Wenn Sie personenbezogene Daten an SASMAR senden, müssen Sie daher sowohl die Vorteile als auch die Risiken abwägen. In einigen Fällen können wir Links zu Websites bereitstellen, die nicht von SASMAR kontrolliert werden. Sie müssen die Datenschutzrichtlinien dieser Websites von Drittanbietern überprüfen, bevor Sie persönliche Informationen senden.

Wie schützt SASMAR die Privatsphäre von Kindern?

SASMAR sammelt oder verwendet wissentlich keine persönlichen Informationen von Minderjährigen (wir definieren “Kinder” unter 16 Jahren) auf SASMAR-Websites. Wir erlauben Kindern nicht wissentlich, unsere Produkte zu bestellen, mit uns zu kommunizieren oder einen unserer Onlinedienste zu nutzen. Wenn Sie Eltern sind und feststellen, dass Ihr Kind uns Informationen zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte mit einer der folgenden Methoden an uns. Wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um dieses Problem zu beheben.

Wie kann ich persönliche Daten korrigieren oder aus aktuellen Kundendaten löschen?

Sie können anfordern, persönliche Informationen aus unseren aktuellen Kundendaten zu entfernen oder Ihre persönlichen Informationen zu ändern, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und die Daten entfernen. Sie können die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit überprüfen oder aktualisieren, indem Sie sich in Ihr Konto auf unserer Website einloggen.

Um eine Kopie der Informationen zu erhalten, die nicht im Bereich Ihres Kontos auf unserer Website enthalten sind, können Sie eine Anfrage an [email protected] senden

Nachdem wir die Anfrage erhalten haben, werden wir Sie informieren, wann wir voraussichtlich Informationen für Sie bereitstellen und eine Provision anfordern, um Ihnen diese Informationen zur Verfügung zu stellen.

So erreichen Sie uns zu Ihrer Information

Wenn Sie Fragen zur Verwendung, Änderung oder Löschung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten haben oder zukünftige Mitteilungen eines SASMAR-Unternehmens oder eines bestimmten SASMAR-Programms stornieren möchten, senden Sie eine E-Mail an privacy @ sasmar. com.

Alternativ können Sie einen Brief an folgende Adresse senden:

Sasmar

Achtung Privatsphäre und Vorschriften

SASMAR PHARMAZEUTIKA

187 CHAUSSEE DE LA HULPE

1170 BRÜSSEL, BELGIEN

Geben Sie bei allen Mitteilungen an SASMAR die für die Registrierung verwendete E-Mail-Adresse (falls zutreffend), die Website-Adresse oder das spezifische SASMAR-Programm an, für das personenbezogene Daten bereitgestellt wurden, und eine ausführliche Erläuterung der Anforderung an. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten löschen oder ändern möchten und Sie uns per E-Mail kontaktieren, geben Sie die Stornierungsanforderung bzw. die Änderungsanforderung in die Betreffzeile der E-Mail ein. Wir werden unser Bestes tun, um alle angemessenen Anfragen rechtzeitig zu beantworten

Bei Unzufriedenheit mit unserer Datenschutzrichtlinie oder im Falle von Beschwerden müssen Sie uns per E-Mail unter [email protected] informieren

Wenn eine Streitigkeit nicht beigelegt wird, hoffen wir, dass Sie damit einverstanden sind, zu versuchen, sie beizulegen, indem Sie in gutem Glauben mit uns ein Schlichtungs- oder Schiedsverfahren einleiten.

Wenn Sie mit dem Umgang mit Ihren persönlichen Daten nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Datenschutzbeauftragten einzureichen.

Woher weiß ich, ob SASMAR diese Richtlinie aktualisiert hat?

SASMAR behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie ohne vorherige Ankündigung zu ändern, um technologischen Fortschritten, rechtlichen und behördlichen Änderungen und guten Geschäftspraktiken Rechnung zu tragen. Wenn SASMAR seine Datenschutzpraktiken ändert, wird eine neue Datenschutzrichtlinie diese Änderungen widerspiegeln und das Datum des Inkrafttretens der neuen Datenschutzrichtlinie wird in diesem Absatz festgelegt. Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 26. April 2019 aktualisiert und ist ab diesem Datum gültig.